No.6 Collaborations Project - Ed Sheeran

No.6 Collaborations Project

Ed Sheeran

  • Genre: Pop
  • Erschienen: 2019-07-12
  • Explicitness: explicit
  • Country: DEU
  • Anzahl Titel: 15

  • 2019 An Asylum Records UK release, a division of Atlantic Records UK; ℗ 2019 Warner Musi

Tracks

Title Artist Spieldauer
1
Beautiful People (feat. Khalid Ed Sheeran 3:17 EUR 1.29
2
South of the Border (feat. Cam Ed Sheeran 3:24 EUR 1.29
3
Cross Me (feat. Chance the Rap Ed Sheeran 3:26 EUR 1.29
4
Take Me Back to London (feat. Ed Sheeran 3:09 EUR 1.29
5
Best Part of Me (feat. YEBBA) Ed Sheeran 4:03 EUR 1.29
6
I Don't Care Ed Sheeran & Justin Bieber 3:39 EUR 1.29
7
Antisocial Ed Sheeran & Travis Scott 2:41 EUR 1.29
8
Remember The Name (feat. Emine Ed Sheeran 3:27 EUR 1.29
9
Feels (feat. Young Thug & J Hu Ed Sheeran 2:30 EUR 1.29
10
Put It All On Me (feat. Ella M Ed Sheeran 3:17 EUR 1.29
11
Nothing On You (feat. Paulo Lo Ed Sheeran 3:20 EUR 1.29
12
I Don’t Want Your Money (fea Ed Sheeran 3:24 EUR 1.29
13
1000 Nights (feat. Meek Mill & Ed Sheeran 3:32 EUR 1.29
14
Way To Break My Heart (feat. S Ed Sheeran 3:10 EUR 1.29
15
BLOW Ed Sheeran, Chris Stapleton & Bruno Mars 3:29 EUR 1.29

Reviews

  • Perfekt

    5
    Bei Ed's Big Fan
    Mega Musik ❤️ Ed Sheeran kann einfach alles singen es ist immer super❤️ Finde es toll das er seine Komfort Zone verlassen hat und auch mal neues ausprobiert ❤️
  • Viele Verstehen das Album einfach nicht

    5
    Bei Wern92
    Ich habe hier viele Bewertungen gelesen und leider haben alle den Sinn dieses „Albums“ verstanden. Das ist kein normales Album von ihm wie sein letztes Divide. Der Titel des Albums sagt ja schon alles. Viele wissen halt nicht dass es schon 5 solcher gab, als noch nicht der Mega Hype war. Dies ist einfach Kunstwerk an sich, wo er mit vielen Künstlern zusammen ganz viele Musikrichtungen versucht. Klar muss das nicht jedem gefallen. Aber dieses das ist nicht der alte Ed Sheeran. Wieso singt er so wenig. Ist halt einfach sinnlos. Ist nicht eins seiner normalen Alben. Zudem sollte manch nicht immer so fixiert sein auf ein Genre und wehe der Künstler singt nicht das was man hören will von ihm. Er ist ein guter Rapper! Und er hat einfach richtig viele gute Künstler am Start. Nicht jedes Lied ist super oder muss man mögen aber das ist ja auch bei dem Album komplett Nebensache! Es ist einfach ein Musik Projekt. Für alle die damit 0 anfangen können. Ende 2020 trifft er hoffentlich wieder euren fixieren Mainstream Geschmack.
  • ♥️♥️♥️♥️

    5
    Bei dm 🤔
    Deutsch:Ich liebe seine Musik und ich liebe Ed sheeran ♥️♥️ English:I Love his Music and I Love Ed Sheeran
  • ❤️❤️

    5
    Bei hh76897452314fns
    I looooooove this so much 🔥❤️ Beautyful Ed Sheeran 🎉🍀🌹
  • SO GEIL

    5
    Bei Mir nicht dir soso
    Ich verstehe die viele Kritik nicht es ist verdammt gut geworden 🖤🤤
  • Warum so harte Kritik? 🤷🏼‍♀️

    5
    Bei KleeneNicky
    Ich kann die Kritik an dem Album null verstehen. Ich finde tatsächlich das es bisher sein bestes Album ist 😅 ich liebe Khalid und liebe dieses Lied und auch die anderen Lieder auf dem Album sind Hammer. Ich finde es super das er sich was traut und nicht immer das gleiche bringt. Fazit: Hammer Album 😍❤️❤️❤️
  • ?

    5
    Bei Stöpselus
    Es kann doch machen was er will und womit er Spaß hat oder nicht?
  • Kapitalisten...

    1
    Bei Tomfight
    Einfach nur Schrott. Hier merkt man das es nur um Geld geht und mehr nicht. Schade, fand Ed Sheeran immer sehr gut aber das ist unter der Gürtellinie
  • Ed Sheeran auf einem anderen Level!

    5
    Bei Enes-Bay
    Ed Sheeran beweist mit diesem Album, dass sein Spektrum viel weiter gefächert ist als nur Popmusik. Er geht hier richtig in seiner Musik auf - und wer sich auf YouTube die ganzen Interviews zum Album anschaut, wird merken, dass er nur das gemacht hat, worauf er gerade Bock hatte. Besonders der Song „Beautiful People“ macht ihn noch sympathischer. Die Lyrics zeigen, dass Ed trotz seiner enormen Erfolge sehr bodenständig und menschlich geblieben zu sein scheint. Zu jedem Song hat er die passenden Features und daher ist das Album besonders abwechslungsreich. Die meiste Kritik hier kommt nur von denen, die ihren „gewohnten Ed“ nicht bekommen. Schade eigentlich, dass Veränderungen nicht angenommen werden. Wenn er den Status quo fortgeführt hätte, hätte man kritisiert, dass sich alles zu sehr ähnelt. Geschmäcker sind halt verschieden und man kann es nicht jedem recht machen. Mir gefällt‘s.
  • Always the best

    5
    Bei rannisa162
    Another Ed’s best album

Videos von diesem Künstler

Kommentare